Prof. Dr. Sebastian Murken
top

monographies

  • Murken, S. (2014). Albert Einstein im Portrait. Sein Bild in der Kunst von 1920 bis 1955. Katalog anlässlich der Ausstellung vom 23.10.2014 bis 27.02.2015 im Einstein Forum Potsdam. Potsdam: Einstein Forum.
  • Murken, S. (2009). Neue religiöse Bewegungen aus religionspsychologischer Perspektive. Marburg: Diagonal.
    https://www.amazon.de/dp/393934611X
  • Murken, S. (Hrsg.). (2008). Ohne Gott leben. Religionspsychologische Aspekte des 'Unglaubens'. Marburg: Diagonal.
    https://www.amazon.de/dp/3939346071
  • Murken, S. & Namini, S. (2007). Himmlische Dienstleister. Religionspsychologische Überlegungen zur Renaissance der Engel. EZW-Texte 196.
    http://www.ezw-berlin.de/html/119_2370.php
  • Murken, S. & Hutsebaut, D. (Hrsg.). (2006). International Association for the Psychology of Religion. Conference of 2006. Program and Book of Abstracts. Leuven, Belgium: Katholieke Universiteit Leuven.
  • Murken, S. (2004). Abschlussbericht der wissenschaftlichen Begleitung zum Modellprojekt des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zum Thema „Prävention im Bereich der ‚Sogenannten Sekten und Psychogruppen‘. Download: pdf (251 KB)                     
  • Henning, C., Murken, S. & Nestler, E. (Hrsg.). (2003). Einführung in die Religionspsychologie. Schöningh: Paderborn.
    https://www.amazon.de/dp/382522435X 
  • Murken, S., Rüddel, H. & Laux, U. (Hrsg.). (2003). Spiritualität in der Psychosomatik. Konzepte und Konflikte zwischen Psychotherapie und Seelsorge. CD-ROM Dokumentation der Tagung am 21./22. September 2001 in Bad Kreuznach. Marburg: Diagonal.
  • Murken, S. & Wahl, H. (Hrsg.). (2002). Religion auf dem Prüfstand psychologischer Forschung. Sonderheft von Wege zum Menschen, 54(4).
  • Murken, S. (1999). Jahrtausendwechsel: Endzeit, Wendezeit, Neue Zeit? Zur psychologischen Bedeutung von Endzeiterwartungen. Hrsg. vom Ministerium für Kultur, Jugend, Familie und Frauen, Rheinland-Pfalz, Mainz. Download: pdf (959 KB)
  • Murken, S. (1998). Gottesbeziehung und psychische Gesundheit. Die Entwicklung eines Modells und seine empirische Überprüfung. Münster: Waxmann. Download: pdf (752 KB)
    https://www.amazon.de/dp/3893255826
  • Murken, S. (1994). Religiosität, Kontrollüberzeugung und seelische Gesundheit bei Anonymen Alkoholikern. Frankfurt am Main: Lang.
    https://www.amazon.de/dp/3631476655
  • Murken, S. & Tent, L. (1993). Spiritualität und Suchtbewältigung. Eine empirische Untersuchung an Anonymen Alkoholikern. (Berichte aus dem Fachbereich Psychologie Nr. 109.). Marburg: Philipps-Universität.
  • Murken, S. (1988). Gandhi und die Kuh. Die Darstellung des Hinduismus in deutschen Religionsbüchern. Eine kritische Analyse. Marburg: Diagonal.
    https://www.amazon.de/dp/392716500X
top

journal papers, chapters and abstracts

  • Murken, S. (2017): Institutstage. Ritual, Prüfung oder kollegiales Fachgespräch? Überlegungen zum Abschluss der gruppenanalytischen Ausbildung. gruppenanalyse Vol. 27 (2017) Heft 1. Download: pdf (76 KB)
  • Utsch, M., Anderssen-Reuster, U., Frick, E., Gross, W., Murken, S., Schouler-Ocak, M. & Stotz-Ingenlath, G. (2017): Empfehlungen zum Umgang mit Religiosität und Spiritualität in Psychiatrie und Psychotherapie. Positionspapier der DGPPN. Spiritual Care, 6(1): 141–146. Download: pdf (359 KB)
  • Murken, S. (2017): Depression und Religion. In: Stiftung Deutsche Depressionshilfe (Hrsg.), 3. Deutscher Patientenkongress Depression für Betroffene und Angehörige, 12.-13. September 2015. Dokumentationsband. (S. 119-122). Leipzig. Download: pdf (1639 KB)
  • Murken, S. (2014) Zwischen Martyrium und Heiliger Ekstase. In: O. Kornhoff (Hrsg.), Leibhaftig. Der menschliche Körper zwischen Lust und Schmerz. Ausstellung im Arp Museum Bahnhof Rolandseck 25. Mai 2014 – 25. Januar 2015. Download: pdf (552 KB)
  • Franke, E. & Murken, S. (2014). Lia Eden und Gabriele Wittek. Zeitgenössische Prophetinnen zwischen religiöser Tradition und Non-Konformität. In: E. Franke, C. Kleine & H. Mürmel (Hrsg.), Devianz und Dynamik. Festschrift für Hubert Seiwert zum 65. Geburtstag. (80-96). Göttingen: Vandenhoek & Ruprecht. Download: pdf (161 KB)
  • Murken, S. & Dambacher, F. (2014). Neue Religiöse Bewegungen, Sekten oder religiöse Minderheiten? Anmerkungen zur öffentlichen Wahrnehmung kleiner religiöser Gruppierungen. In: E. Franke (Hrsg.), Religiöse Minderheiten und gesellschaftlicher Wandel. (237-250). Wiesbaden: Harrassowitz. Download: pdf (147 KB)
  • Murken, S.; Rößler-Namini, S. & Böttger, D. (2013) Die Selbstbeschränkung des religiösen Subjekts. Überlegungen und empirische Befunde zu den Grenzen religiöser Individualisierungsprozesse. Marburg Journal of Religion, 17, (44 S.). Download: pdf (341KB
  • Rössler-Namini, S. & Murken, S. (2013). Raus aus Krisen und Konflikten. Zeitzeichen 14, 22-24.
  • Schultz-Venrath, U., Murken, S. & Warrlich, C. (2013). Entwurf eines von der D3G zertifizierten Kerncurriculums Psychodynamische Gruppenpsychotherapie. Gruppenpsychotherapie und Gruppendynamik, 49, 278-290. Download: pdf (175 KB)
  • Paloutzian, R. F., Murken, S., Streib, H. & Rößler-Namini, S. (2013). Conversation, deconversation, and spiritual transformation: a multilevel interdisciplinary view. In: R. F. Paloutzian & C. L. Park (Hrsg.), Handbook of the psychology of religion and spirituality. (399-421). New York: The Guilford Press. Download: pdf (1.843 KB)
  • Murken, S. (2013). Was glaubt, wer nicht glaubt? Religionspsychologische Überlegungen zum "Unglauben". In S. Führding & P. Antes (Hrsg.), Säkularität in religionswissenschaftlicher Perspektive. (S. 133-151). Göttingen: V&R Unipress. Download: pdf (131 KB)
  • Reinhardt-Bork, H. & Murken, S. (2012). Das Böse in der Gruppe. In: Wahl, Pit & Lehmkuhl, Ulrike (Hg.) (2012): Die Magie des Bösen. Göttingen: Vandenhoek & Ruprecht, (S. 201-222). Download: pdf (3.841 KB) 
  • Murken, S. (2012). Neue Religionen. In P. Antes (Hrsg.), Daran glauben wir. (S. 285-313). Hannover: Lutherisches Verlagshaus. Download: pdf (7.459 KB)
  • Murken, S., Weymann, U. & Widmann A. M. (2011). Mobilität und Orientierungslosigkeit als Paradigma des zeitgenössischen Arbeitsmarktes - Ein Gespräch. In S. Schröder, U. Weymann & A. Widmann (Hrsg.), Odysseus/Passagiere. Über Selbstbestimmung und Determination in Literatur, Medien und Alltag. (S. 195-204). Würzburg: Königshausen & Neumann. Download: pdf (3.645 KB)
  • Murken, S., Möschl, K., Müller, C. & Appel, C. (2011). Entwicklung und Validierung der Skalen zur Gottesbeziehung und zum religiösen Coping. In A. Büssing & N. Kohls (Hrsg.), Spiritualität transdisziplinär. Wissenschaftliche Grundlagen im Zusammenhang mit Gesundheit und Krankheit (S. 75-91). Heidelberg: Springer. (Inhalt BuchDownload: pdf (205 KB)
  • Murken, S. (2011). Psychoanalyse und ihre Implikationen für die seelsorgerische Praxis - eine Erwiderung aus religionspsychologischer Perspektive. In I. Noth, C. Morgenthaler & K. J. Greider (Hrsg.), Pastoralpsychologie und Religionspsychologie im Dialog (S. 59-66). Stuttgart: Kohlhammer. Download: pdf (64 KB)
  • Dambacher, F., Murken, S. & Lehmann, K. (2011). Statistische Analysen quantitativer Daten und ihr Potential für die Religionswissenschaft. In S. Kurth & K. Lehmann (Hrsg.), Religionen erforschen. Kulturwissenschaftliche Methoden in der Religionswissenschaft (S. 71-103). Wiesbaden: VS-Verlag. Download: pdf (400 KB)
  • Murken, S. & Reis, D. (2011). Religiosität, Spiritualität und Krebserkrankung. In C. Klein, H. Berth & F. Balck (Hrsg.), Gesundheit – Religion – Spiritualität. Konzepte, Befunde und Erklärungsansätze (S. 321-331). Weinheim: Juventa. Download: pdf (2.639 KB)
  • Murken, S. (2010). Macht Glaube gesund? UGB-Forum Fachzeitschrift für Gesundheitsförderung, 6, 280. Download: pdf (114 KB)
  • Appel, C., Müller, C. & Murken, S. (2010). Subjektive Belastung und Religiosität bei chronischen Schmerzen und Brustkrebs. Ein Stichprobenvergleich. Der Schmerz, 24, 449–458. Download: pdf (378 KB)
  • Murken, S. (2010). Schmerz und Glaube. Zur schmerzregulierenden Bedeutung mentaler Prozesse. Der Schmerz, 24, 439–440. Download: pdf (166 KB)
  • Möschl, K., Schwerdtfeger, A., Körber, J. & Murken, S. (2010). Selbstwirksamkeit und sozialer Abwärtsvergleich bei Darmkrebspatienten. Zeitschrift für Gesundheitspsychologie, 18, 135-143. Download: pdf (103 KB)
  • Murken, S., Namini, S., Groß, S. & Körber, J. (2010). Geschlechtsspezifische Unterschiede in der Bewältigung einer Darmkrebserkrankung - Empirische Befunde unter besonderer Berücksichtigung religiösen Copings. Rehabilitation, 49, 95-104. Download: pdf (826 KB)
  • Murken, S. & Dambacher, F. (2010). Religion, Freizeit und Tourismus. „Ich bin dann mal weg“: Religionspsychologische Überlegungen zur gegenwärtigen Popularität von Pilgerreisen. Psychologie in Österreich, 30(1), 6-12. Download: pdf (699 KB)
  • Namini, S., Appel, C., Jürgensen, R. & Murken, S. (2010). How is well-being related to membership in new religious movements? An application of person-environment fit theory. Applied Psychology: An International Review, 59, 181-201. Download: pdf (257 KB)
  • Murken, S. (2009). "Mein Wille geschehe …" Religionspsychologische Überlegungen zum Verhältnis von Religion und Wunscherfüllung. Zeitschrift für Religionswissenschaft, 17, 165-187. Download: pdf (282 KB)
  • Murken, S. & Namini, S. (2009). Les expériences familiales de l'enfant comme détermination de l'appartenance de l'adulte à des nouveaux mouvements religieux: Étude de la littérature à partir d'une recension. In P.-Y. Brandt & C.-A. Fournier (Hrsg.), La conversion religieuse: Analyses psychologiques, anthropologiques et sociologiques (S. 125-149). Genf: Labor et Fides. [Übersetzung von 48 ins Französische durch Gabrielle Rivier.]
  • Rüddel, H., Mans, E., Murken, S. & Terporten, G. (2009). Der psychosomatische Gesundheitstag im Franziska-Stift Bad Kreuznach. Pädagogische Beiträge, 2009/02, 9-11. 
  • Murken, S. & Namini, S. (2009). "Ich bete dafür, dass Jesus bald kommt." Empirische Ergebnisse zur Relevanz religiöser Naherwartungen. In J. Court & M. Klöcker (Hrsg.), Wege und Welten der Religionen: Forschungen und Vermittlungen. Festschrift für Udo Tworuschka (S. 403-412). Frankfurt a. M.: Lembeck. Download: pdf (652 KB)
  • Namini, S. & Murken, S. (2009). Self-chosen involvement in new religious movements (NRMs): Well-being and mental health from a longitudinal perspective. Mental Health, Religion & Culture, 12, 561-585. Download: pdf (259 KB)
  • Murken, S. & Namini, S. (2008). Spirituelle Lebenshilfe - Überlegungen zur Individualisierung und Funktionalisierung gegenwärtiger religiöser Angebote. In W. Gräb & L. Charbonnier (Hrsg.), Individualisierung - Spiritualität - Religion. Transformationsprozesse auf dem religiösen Feld in interdisziplinärer Perspektive (S. 173-186). Berlin: LIT. Download: pdf (202 KB)
  • Murken, S. (2008). Das Konzept der Zwölf Schritte und der 'Höheren Macht'. Zum Genesungsprogramm der Anonymen Alkoholiker. Prävention, 31(2), 57-60. Download: pdf (185 KB)
  • Wigger, S., Murken, S. & Maercker, A. (2008). Positive und negative Aspekte religiösen Copings im Trauerprozess. Trauma & Gewalt, 2, 118-128. (www.traumaundgewalt.deDownload: pdf (200 KB)
  • Murken, S. (2008). 'Ohne Gott leben. Wie geht das?' - Ein Fazit. In S. Murken (Hrsg.), Ohne Gott leben. Religionspsychologische Aspekte des 'Unglaubens' (S. 249-257). Marburg: Diagonal.
  • Murken, S. (2008). Einleitung. In S. Murken (Hrsg.), Ohne Gott leben. Religionspsychologische Aspekte des 'Unglaubens' (S. 7-14). Marburg: Diagonal.
  • Namini, S. & Murken, S. (2008). Himmlische Dienstleister. Zur psychologischen Bedeutsamkeit der Engel in einer komplexen Welt. In M. N. Ebertz & R. Faber (Hrsg.), Engel unter uns: Soziologische und theologische Miniaturen (S. 67-75). Würzburg: Königshausen & Neumann. Download: pdf (144 KB)
  • Namini, S. & Murken, S. (2008). Familial antecedents and the choice of a new religious movement. Which person in which religious group? Nova Religio, 11(3), 83-103. Download: pdf (135 KB)
  • Zwingmann, C., Müller, C., Körber, J. & Murken, S. (2008). Religious commitment, religious coping and anxiety: A study in German patients with breast cancer. European Journal of Cancer Care, 17, 361-370. Download: pdf (113 KB)
  • Appel, C. & Murken, S. (2007). Religiöses Coping & chronischer Schmerz. Der Schmerz, 21, Supplement 1, 20.
  • Murken, S. & Namini, S. (2007). Childhood familial experiences as antecedents of adult membership in new religious movements: A literature review. Nova Religio, 10(4), 17-37. Download: pdf (135 KB)
  • Murken, S. & Müller, C. (2007). 'Gott hat mich so ausgestattet, dass ich den Weg gehen kann.' Religiöse Verarbeitungsstile nach der Diagnose Brustkrebs. Lebendiges Zeugnis, 62, 115-128. Download: pdf (112 KB)
  • Murken, S. & Namini, S. (2006). Choosing a religion as an aspect of religious identity formation in modern societies. In M. Pye, E. Franke, A. T. Wasim & A. Mas´ud (Eds.), Religious harmony: Problems, practice, and education. Proceedings of the regional conference of the International Association for the History of Religions, Yogyakarta and Semarang, Indonesia, September 27th - October 3rd, 2004 (pp. 289-301). Berlin: De Gruyter. [Nachdruck von 41.] Download: pdf (289 KB)
  • Zwingmann, C., Wirtz, M., Müller, C., Körber, J. & Murken, S. (2006). Positive and negative religious coping in German breast cancer patients. Journal of Behavioral Medicine, 29, 533-547. Download: pdf (252 KB)
  • Murken, S. & Namini, S. (2006). Heavenly services: Psychological reflections on today's attractiveness of angels. In S. Murken & D. Hutsebaut (Eds.), International Association for the Psychology of Religion. Conference of 2006. Program and Book of Abstracts (pp. 63-64). Leuven, Belgium: Katholieke Universiteit Leuven.
  • Murken, S. & Namini, S. (2006). Religionspsychologie. In K. Pawlik (Hrsg.), Handbuch Psychologie: Wissenschaft – Anwendung – Berufsfelder (Kap. 64, S. 903-910). Heidelberg: Springer. Download: pdf (294KB)
  • Murken, S. & Namini, S. (2005). Memilih Satu Keyakinan sebagi Aspek dari Bentuk Identitas Religius pada Kehidupan Masyarakat Modern. In A. T. Wasim, A. Mas'ud, E. Franke & M. Pye (Eds.), Harmoni Kehidupan Beragama: Problem, Praktik dan Pendidikan. Proceeding Konferensi Regional. International Association for the History of Religions. Yogyakarta dan Semarang, Indonesia. 27 September - 03 Oktober 2004 (pp. 287-298. Yogyakarta: Oasis. [Übersetzung von 41 ins Indonesische.]
  • Murken, S. & Namini, S. (2005). Choosing a religion as an aspect of religious identity formation in modern societies. In A. T. Wasim, A. Mas'ud, E. Franke & M. Pye (Eds.), Religious harmony. Problems, practice and education. Proceedings of the regional conference of the International Association for the History of Religions in Yogyakarta and Semarang, Indonesia. September 27th - October 3rd 2004 (pp. 269-281). Yogyakarta: Oasis.
  • Murken, S. & Namini, S. (2004). Psychosoziale Konflikte im Prozess des selbst gewählten Beitritts zu neuen religiösen Gemeinschaften. Zeitschrift für Religionswissenschaft, 12, 141-188. Download: pdf (480 KB)
  • Murken, S. (2004). Selbstliebe, Nächstenliebe oder Gottesliebe? Überlegungen zur Klassifikation religiöser psychosozialer Konflikte. Zeitschrift für Religionswissenschaft, 12, 113-139. Download: pdf (349 KB)
  • Murken, S. (2004). Einführung: Psychosoziale Konflikte und Religion. Zeitschrift für Religionswissenschaft, 12, 109-112. Download: pdf (63 KB) 
  • Murken, S. & Namini, S. (2004). Selbst gewählte Mitgliedschaft in religiösen Gemeinschaften: Ein Versuch der Lebensbewältigung? In C. Zwingmann & H. Moosbrugger (Hrsg.), Religiosität: Messverfahren und Studien zu Gesundheit und Lebensbewältigung. Neue Beiträge zur Religionspsychologie (S. 299-316). Münster: Waxmann. Download: pdf (1.214 KB) 
  • Murken, S., Müller, C., Huber, S., Rüddel, H. & Körber, J. (2004). The Role of Religion for Coping with Breast Cancer. International Journal of Behavioral Medicine, 11, Supplement, 332.
  • Müller, C., Murken, S. & Körber, J. (2004). Coping und Religiosität – zur Rolle der Gottesbeziehung bei der Krankheitsbewältigung. In T. Rammsayer, S. Grabianowski & S. Troche (Hrsg.), 44. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie - 100 Jahre Deutsche Gesellschaft für Psychologie, Göttingen, 26.bis 30. September 2004 (S. 68). Lengerich: Pabst.
  • Müller, C., Körber, J., Huber, S. & Murken, S. (2004). Hilft Glauben bei der Krankheitsbewältigung? Die Rolle von Religiosität bei der Bewältigung von Brustkrebs. In S. Ahrens-Eipper, B. Allbacht & B. Leplow (Hrsg.), 22. Symposium Klinische Psychologie und Psychotherapie - Fachgruppe Klinische Psychologie und Psychotherapie der DGPs, Halle (Saale), 20.-22. Mai 2004 (S. 66-67). Lengerich: Pabst.
  • Müller, C., Körber, J., Huber, S. & Murken, S. (2004). Religiosität als Bewältigungsressource – Ein vernachlässigter oder vernachlässigbarer Faktor in der onkologischen Rehabilitation? In Verband Deutscher Rentenversicherungsträger (Hrsg.), Selbstkompetenz – Weg und Ziel der Rehabilitation, 13. Rehabilitationswissenschaftliches Kolloquium vom 8. bis 10. März 2004 in Düsseldorf (DRV-Schriften, Bd. 52) (S. 487-489). Frankfurt am Main.
  • Schowalter, M. & Murken, S. (2003). Religion und psychische Gesundheit - empirische Zusammenhänge komplexer Konstrukte. In C. Henning, S. Murken & E. Nestler (Hrsg.), Einführung in die Religionspsychologie (S. 138-162). Schöningh: Paderborn. Download: pdf (1.679 KB)
  • Schowalter, M., Richard, M., Murken, S., Senst, R. & Rüddel, H. (2003). Die Integration von Religiosität in die psychotherapeutische Behandlung bei religiösen Patienten - ein Klinikvergleich. Zeitschrift für Klinische Psychologie, Psychiatrie und Psychotherapie, 51, 361-374. Download: pdf (922 KB)
  • Murken, S. (2003). Konzepte und Konflikte zwischen Psychotherapie und Seelsorge. Eine Einführung in das Tagungsthema. In S. Murken, H. Rüddel & U. Laux (Hrsg.), Spiritualität in der Psychosomatik. Konzepte und Konflikte zwischen Psychotherapie und Seelsorge. CD-ROM Dokumentation der Tagung am 21./22. September 2001 in Bad Kreuznach. Marburg: Diagonal. Download: pdf (103 KB)
  • Murken, S. (2003). Die Bedeutung von Religiosität und Spiritualität für die Behandlung von Patienten in der psychosomatischen Rehabilitation. In S. Murken, H. Rüddel & U. Laux (Hrsg.), Spiritualität in der Psychosomatik. Konzepte und Konflikte zwischen Psychotherapie und Seelsorge. CD-ROM Dokumentation der Tagung am 21./22. September 2001 in Bad Kreuznach. Marburg: Diagonal. Download: pdf (111 KB)
  • Murken, S. & Shah, A.A. (2002). Naturalistic and Islamic approaches to psychology, psychotherapy, and religion: Metaphysical assumptions and methodology – a discussion. The International Journal for the Psychology of Religion, 12, 239-254. Download: pdf (51 KB)
  • Khalili, S., Murken, S., Reich, H., Shah, A.A. & Vahabzadeh, A. (2002). Religion and mental health in cultural perspective: Observations and reflections after The First International Congress on Religion and Mental Health, Tehran, I.R. Iran, 16-19 April 2001. The International Journal for the Psychology of Religion, 12, 217-237. Download: pdf (200 KB)
  • Murken, S. (2002). Religiosität und Gesundheit. Diesseits, 16. Jg., 59, 13-14.
  • Murken, S. (2002). Religionspsychologie in Deutschland: eine Bestandsaufnahme. Wege zum Menschen, 54, 185-196. Download: pdf (4.029 KB)
  • Murken, S. (2002). Neue religiöse Bewegungen. In P. Antes (Hrsg.), Vielfalt der Religionen (S. 285-313). Hannover: Lutherisches Verlagshaus.
  • Murken, S. (2002). Heil und Heilung aus religionswissenschaftlicher und rechtlicher Sicht. Zur Diskussion um ein Gesetz zur Regelung „gewerblicher Lebensbewältigungshilfe“. In G. Klinkhammer & T. Frick (Hrsg.), Religionen und Recht. Eine interdisziplinäre Diskussion um die Integration von Religionen in demokratischen Gesellschaften (S. 165-179). Marburg: Diagonal. Download: pdf (185 KB)
  • Murken, S. (2002). Gottesbeziehung und Bekehrung. Empirische Anmerkungen zur Operationalisierung von Bekehrung. In C. Henning & E. Nestler (Hrsg.), Konversion. Zur Aktualität eines Jahrhundertthemas (S. 147-152). Frankfurt am Main: Lang. Download: pdf (75 KB)
  • Murken, S. & Rüddel, H. (2001). Wie kann Religion gesundheitsfördernd sein? In H.-Ch. Deter (Hrsg.), Psychosomatik am Beginn des 21. Jahrhunderts. Chancen einer biopsychosozialen Medizin (S. 540-548). Bern: Huber. Download: pdf (2.352 KB)
  • Murken, S. (2001). Religiosität und Biographie. Sammelrezension neuerer Dissertationen. Spirita, Zeitschrift für Religionswissenschaft, Mai 2001, R2-R3. Download als pdf-Datei
  • Zwingmann, C. & Murken, S. (2000). Coping with an uncertain future: Religiosity and millenarianism. Archiv für Religionspsychologie, 23, 11-28. Download: pdf (1.968 KB)
  • Zwingmann, C. & Murken, S. (2000). Religiosität, Zukunftsbewältigung und Endzeiterwartungen. In J. Möller, B. Strauß & S. Jürgensen (Hrsg.), Psychologie und Zukunft. Prognosen, Prophezeiungen, Pläne (S. 255-278). Göttingen: Hogrefe. Download: pdf (6.269 KB)
  • Murken, S. (1999). Religiosität und Gesundheit. impu!se. Newsletter zur Gesundheitsförderung, hrsg. von der Landesvereinigung für Gesundheit Niedersachsen e.V., Nr. 22, S. 8.
  • Murken, S. (1999). Die John Templeton Foundation. EZW Materialdienst, 62, 313-315. Download: pdf (1.422 KB)
  • Zwingmann, C. & Murken, S. (1998). Religiöse Endzeiterwartungen. Möglichkeiten und Risiken. Stimmen der Zeit, 216, S. 619-628. Download: pdf (500 KB)
  • Murken, S. (1998). Soziale und psychische Auswirkungen der Mitgliedschaft in neuen religiösen Bewegungen unter besonderer Berücksichtigung der sozialen Integration und psychischen Gesundheit. In Deutscher Bundestag Enquete-Kommission "Sogenannte Sekten und Psychogruppen" (Hrsg.), Neue religiöse und ideologische Gemeinschaften und Psychogruppen. Forschungsprojekte und Gutachten der Enquete-Kommission "Sogenannte Sekten und Psychogruppen" (S. 297-354). Hamm: Hoheneck. Download: pdf (1.098 KB)
  • Murken, S. (1998). Hilft die Gottesbeziehung bei der Lebensbewältigung? Eine beziehungstheoretische Analyse. In E. Nestler & C. Henning (Hrsg.), Religion und Religiosität zwischen Theologie und Psychologie. Bad Boller Beiträge zur Religionspsychologie (S. 205-236). Frankfurt am Main: Lang. Download: pdf (5.576 KB)
  • Murken, S. & Zwingmann, C. (1997). Religionspsychologie: Relevanz, Theorie und Anwendungen. In G. Richardt, G. Krampen & H. Zayer (Hrsg.), Beiträge zur Angewandten Psychologie. 4. Deutscher Psychologentag des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) in Würzburg, 1997 (S. 121-123). Bonn: Dt. Psychologen Verlag.
  • Murken, S. (1997). Ungesunde Religiosität - Entscheidungen der Psychologie? In G. M. Klinkhammer, S. Rink & T. Frick, (Hrsg.), Kritik an Religionen. Religionswissenschaft und der kritische Umgang mit Religionen (S. 157-172). Marburg: Diagonal. Download: pdf (104 KB)
  • Murken, S. & Rüddel, H. (1996). Relationship to God, resources and mental health. International Journal for Psychology, 31, 346-347.
  • Murken, S. (1994). Die Konzeptualisierung von Spiritualität und "Höherer Macht" im Genesungsprogramm der Anonymen Alkoholiker (AA). Archiv für Religionspsychologie, 21, 141-152. Download: pdf (817 KB)
  • Murken, S. (1993). Religiöse Werte und Normen einer nichtreligiösen Gemeinschaft. Zum Programm der Anonymen Alkoholiker. In H. Bürkle (Hrsg.), Grundwerte menschlichen Verhaltens in den Religionen (207-221). Frankfurt am Main: Lang. Download: pdf (917 KB)
  • Murken, S. (1993). Believing in speech: A response to James Day's application of narrative to the psychology of religion. The International Journal for the Psychology of Religion, 3, 237-240. Download: pdf (203 KB)
  • Murken, S. (1991). From high to Higher Power. Induced religiosity through Alcoholics Anonymous. Proceedings of the 5th Symposium for Psychology of Religion in Leuven, Belgien, 26-29. August 1991.
  • Murken, S. & DeMarinis, V. (1990). Braucht der Mensch Gott zum Sterben? Spirituelle Seelsorge in amerikanischen Hospizen. Deutsches Ärzteblatt, 87, Ausgabe A, 4098-4101. Download: pdf (138 KB)
  • Murken, S. (1988). Zwischen Spiritualität und Religion unterscheiden. Interview mit Stanislav Grof. In M. Pilger & St. Rink (Hrsg.), Zwischen den Zeiten. Das New Age in der Diskussion (S. 174-179). Marburg: Diagonal. [Reprint of 2.]
  • Murken, S. (1988). Zwischen Spiritualität und Religion unterscheiden. Ein Gespräch mit Stanislav Grof. Spirita, Zeitschrift für Religionswissenschaft, 2/1988, 18-21. Download: pdf (2.332 KB)
  • Murken, S. (1988). Religionspsychologie in Europa; Anmerkungen zu einem Kongreß in Nijmegen. Spirita, Zeitschrift für Religionswissenschaft, 3/1988, 34-35. Download: pdf (1.527 KB)
top

lexicon articles

  • Namini, S. & Murken, S. (2009). Identität. In H. Baer, H. Gasper, J. Sinabell & J. Müller (Hrsg.), Lexikon nichtchristlicher Religionsgemeinschaften (S. 117-119). Freiburg: Herder.
  • Murken, S. & Namini, S. (2009). Krise. In H. Baer, H. Gasper, J. Sinabell & J. Müller (Hrsg.), Lexikon nichtchristlicher Religionsgemeinschaften (S. 145-146). Freiburg: Herder.
  • Murken, S. (2006). Stichworte: Anthroposophie, Archetypen, Drogen, Einstellung, Emotionalität, religiöse Erfahrung, Sigmund Freud, Erich Fromm, Fruchtbarkeit, Frustration, Gefühle, Halluzination, Carl Gustav Jung, Neurobiologie, Selbst, Trance, Traum, Übertragung, Urvertrauen, Verdrängung, Wahrnehmung. In C. Auffarth, H. G. Kippenberg & A. Michaels (Hrsg.), Wörterbuch der Religionen. Stuttgart: Kröner.
  • Namini, S. & Murken, S. (2005). Identität. In H. Baer, H. Gasper, J. Müller & J. Sinabell (Hrsg.), Lexikon neureligiöser Gruppen, Szenen und Weltanschauungen: Orientierungen im religiösen Pluralismus (Sp. 572-576). Freiburg: Herder.
  • Murken, S. & Namini, S. (2005). Krise. In H. Baer, H. Gasper, J. Müller & J. Sinabell (Hrsg.), Lexikon neureligiöser Gruppen, Szenen und Weltanschauungen: Orientierungen im religiösen Pluralismus (Sp. 705-707). Freiburg: Herder.
  • Murken, S. (2004). Artikel: Selbsthilfegruppen. In Religion in Geschichte und Gegenwart, 4. Auflage, hrsg. von H. D. Betz, D. Browning, B. Janowski & E. Jüngel, Bd. 7, R-S, Sp. 1167. Tübingen: J.C.B. Mohr.
  • Murken, S. (2003). Artikel: Psychologie V. Religionswissenschaft und Psychologie. In Religion in Geschichte und Gegenwart, 4. Auflage, hrsg. von H. D. Betz, D. Browning, B. Janowski & E. Jüngel, Bd. 6, N-Q, Sp. 1805-1806. Tübingen: J.C.B. Mohr.
  • Murken, S. (2002). Artikel: Mangel, religionswissenschaftlich. In Religion in Geschichte und Gegenwart, 4. Auflage, hrsg. von H. D. Betz, D. Browning, B. Janowski & E. Jüngel, Bd. 5, L-M, Sp. 730-731. Tübingen: J.C.B. Mohr.
  • Murken, S. (2000). Artikel: Fanatismus, religionswissenschaftlich. In Religion in Geschichte und Gegenwart, 4. Auflage, hrsg. von H. D. Betz, D. Browning, B. Janowski & E. Jüngel, Bd. 3, F-H, Sp. 32. Tübingen: J.C.B. Mohr.
  • Murken, S. (1999). Artikel: Drogen: I. Religionswissenschaftlich. In Religion in Geschichte und Gegenwart, 4. Auflage, hrsg. von H. D. Betz, D. Browning, B. Janowski & E. Jüngel, Bd. 2, C-E, Sp. 995. Tübingen: J.C.B. Mohr.